Wing Chun Kung Fu

Das Wing Chun Kung Fu ist eine traditionelle Kampfkunst, die vor ca.300 Jahren aus dem südlichen Shaolin Kung Fu entwickelt wurde. Im Wing Chun geht es nicht um akrobatische Bewegungen oder körperliche Kraft, sondern um einfache und effektive Selbstverteidigung. WingChun ist eine Kampfkunst, die die Kraft des Gegners nutzt, um diese gegen ihn selbst zu richten.

Wir Unterrichten Wing Chun Kung Fu in der Tradition von Ip Man und Lee Jun Fan.

Selbstverteidigung und alte Chinesische Kampfkunst aus den südlichem Tempel der Shaolin. Richtig gelehrt und trainiert ist Wing Chun eine hocheffektive und kompromißlose Selbstverteidigung.

Diese aufs wesendliche reduzierte Kampfkunst, arbeitet mit einfachen aber effektiven Technicken. Fingerstiche, Handkantenschläge und tiefe Tritte auf empfindliche Körperstellen,kommen ebenso zum Einsatz wie Faust,Ellenbogen und Knieschläge. Die Techniken sind einfach, kurz, direkt, schnörkellos und außerordentlich effektiv.

Die Wing Chun Kung Fu Grundstrucktur

Durch Wing Chun erlangen wir nicht nur nötiges Wissen zum Schutzin einer Notsituation, sondern erarbeiten uns auch ein gesundes Körpergefühl und finden Abstand vom Alltag und Stress.

Ob körperlich stark oder schwach, ob jung oder alt, WingChun ist eine Kampfkunst, die durch ihre verschiedenen Aspekte derart ausgelegt ist, dass sie wirklich für alle etwas zu bieten hat und jeden in seinen Möglichkeiten fördert.

Unser Selbstbewusstsein wird gestärkt, und wir kommen somit schon aufgrund unserer Ausstrahlung weniger in Konfliktsituationen. Ein Probetraining ist jederzeit nach Vereinbarung kostenlos möglich. Ich freue mich auf Sie.